"Sicher unterwegs,

 

Umgang mit Aggressionen“

 

Ein Kurs für Jugendliche und Erwachsene

 

05. April 2017, 19.30 Uhr

im Begegnungsraum Möösli

Kosten: Fr. 10.--/pro Person

Anmeldungen: bis spätestens Sa 01.04.17  

Gaby Bachmann 041 449 08 20 oder

per Mail kurswesen@fmg-inwil.ch

 

In vielen Bereichen unseres Alltags sind wir heutzutage mit einer zunehmenden Gewaltbereitschaft konfrontiert. Gewaltbereite Personen erkennen unsicheres Verhalten und schätzen so unbewusst ihr Gegenüber als potenzielles Opfer ein.

 

• Wie gehe ich mit aggressivem Verhalten um, damit ich selber nicht zum Opfer werde?

• Was mache ich, wenn ich Zeuge eines Übergriffs werde (Thema Zivilcourage)?

  

Die Fähigkeit, das Wort „Stopp“ auszusprechen, ist der erste Schritt zur Freiheit!

 

 

An diesem Abend geht es nicht um Selbstverteidigung, sondern um Strategien, wie man sich in Alltagssituationen behaupten kann.

 

 

Im Zentrum steht dabei die gewaltfreie Konfliktlösung!

Unser Referent, Roland Hodel, ist ein absoluter Profi auf diesem Gebiet. Während seiner 20-jährigen Polizeikarriere konnte er viele Erfahrungen sammeln und diese als Instruktor in Polizeikorps entsprechend weitergeben. 2009 gründete er die Firma SeCoach GmbH (www.secoach.ch) und gibt seither sein Wissen an Menschen weiter, die in ihrem Alltag in schwierige oder gefährliche Situationen kommen können.

 

Begleitet wird er durch seine Mitarbeiterin Nicole Bühlmann, welche seit Jahren bei

SeCoach GmbH als kompetente Instruktorin tätig ist.

 

 

Wir freuen uns auf einen lehrreichen und spannenden Abend mit vielen interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Nächster Chrabelträff:

 

06. November 2018

03. Dezember 2018

 

 

 

Neu:

Zum ausdrucken

Spesenformular FMG Inwil

   SKF-FrauenBande
SKF-FrauenBande